Videoreportage: Corona-Krise

Corona-Krise verschärft Engpässe bei der Versorgung mit bestimmten Medikamenten – auch in Pforzheim

Veröffentlicht am 15.04.2020 von der Pforzheimer Zeitung auf pz-news.de. »Holger Isensee betreibt die Pregizer Apotheke in der Pforzheimer Innenstadt. Bereits seit Monaten haben er und seine Kollegen mit dem Mangel an Nachschub von wichtigen Arzneimitteln wie Antibiotika, Diabetesmedikamenten oder Psychopharmaka zu kämpfen. Die Corona-Krise habe die ohnehin schon angespannte Lage auf dem weltweiten Medikamentenmarkt noch weiter verschärft. Hinzu komme der Mangel an Zutaten für Desinfektionsmittel oder die Schwierigkeit, Schutzmasken und weitere Schutzausrüstung zu bekommen.«

Zurück zur Übersicht

Kontakt

Kontaktdaten
Telefon: 07231 14370
Telefax: 07231 143714
WhatsApp + 49 7231 14370
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten
Mo. bis Fr.: 08.00 – 19.00 Uhr
Samstag : 09.00 – 15.00 Uhr

Notdienst-Apotheke finden